about2

PLAY HANDBALL FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT!

PLAY HANDBALL ist eine Sport- und Entwicklungsorganisation mit Sitz in Deutschland und Südafrika  mit dem Fokus auf die Sportart Handball und die Jugendentwicklung. Wir nutzen Handball als Entwicklungsinstrument und unterstützen gleichzeitig die Verbreitung des Sports. PLAY HANDBALL ist ein Kick-Starter, Promotor und Wissenspartner für sozialen Wandel und Bildung mit Handball.

Wir schaffen PERSPEKTIVEN.

Mit Handball geben wir jungen Menschen die Möglichkeit Freude, Teamgeist und Wettbewerb zu erleben, und somit durch positive Erlebnisse ihr Selbstwertgefühl zu stärken und Begeisterung, Verantwortung sowie Fokus auf eine Sache zu entwickeln.

Wir vermitteln WISSEN und schaffen AUFMERKSAMKEIT FÜR WICHTIGE SOZIOKULTURELLE THEMEN.

In Zusammenarbeit mit renommierten Partnern wie dem Deutschen Handballbund und wissenschaftlichen Mitarbeitern der Deutschen Sporthochschule in Köln entwickeln wir Trainingskonzepte für Handball in Kombination mit Sozialkompetenzen. Unsere Fokusthemen sind Umwelt, Konfliktmanagement & Integration, Gleichstellung und Gesundheit.

PLAY HANDBALL ist aus der Vision von Nicola Scholl entstanden, ehemalige deutsche Handball-Bundesliga-Spielerin, die das Potential und den Nutzen sah, den Handball jungen Menschen in Afrika geben kann. 2009 arbeitete Nicola selber als Freiwillige an einer Schule in einem Kapstädter Township, Hanover Park. Die Arbeit an der Schule machte ihr zum einen bewusst, welche Herausforderungen die jungen Menschen in benachteiligten Gegenden in Südafrika ausgesetzt sind und zum anderen auch der Mangel an sportlichen und sozialen Aktivitäten. Dies motivierte sie nach Südafrika zurückzukehren und Ende 2013 die soziale Organisation PLAY HANDBALL dort zu gründen. 2014 wurde im Anschluss der deutsche Förderverein zur Unterstützung der Aktivitäten in Südafrika gegründet. Seit 2016 ist PLAY HANDBALL auch in Kenia aktiv.

Unsere Vision

PLAY HANDBALL für eine NACHHALTIGE ZUKUNFT!

Mit und durch den Teamsport Handball stärken wir die Jugend. Wir geben Selbstvertrauen, Fähigkeiten und Wissen an die nächste Generation weiter und fördern ein multi-inklusives Sportumfeld. Damit möchten wir zu einer Welt beitragen, in welcher junge Menschen in Frieden aufwachsen und Hoffnung für eine positive Zukunft haben. Respekt gegenüber sich selbst, seinen Mitmenschen und seiner Umwelt bestimmt unser Handeln.

Wir nutzen Handball, um die Jugend zu stärken, insbesondere Mädchen, und eine aufgeschlossene, tolerante Gesellschaft ohne rassistische, soziale und geschlechterbezogene Grenzen zu unterstützen.

Unsere Mission

Wir setzen Impulse für nachhaltiges Gesellschaftliches Wachstum mit Handball!

PLAY HANDBALL unterstützt lokale Jugend-, Sport-  und Entwicklungsorganisationen sowie  Schulen dabei handballspezifisches Wissen und Fähigkeiten zu erlangen, Kompetenzen aufzubauen und diese erfolgreich zur Förderung der Sozialkompetenzen bei Kindern und Jugendlichen einzusetzen.

  • Als ein Kick-Starter und Wissenspartner für Handball unterstützen wir lokale Organisationen mit:
    1. Wissen: Wir entwickeln Trainings- und Bildungsprogramme für sozialen Wandel
    2. Material: Wir spenden Handball-Ausrüstung
    3. Helfer: Wir vermitteln Freiwillige
  • Wir bringen Handball als Entwicklungsinstrument auf die nationale und internationale Agenda
  • Wir schaffen Aufmerksamkeit und schaffen ein Plattform zum fachspezifischen Austausch:
    1. PLAY HANDBALL Supercup – klimaneutrale Handballturnierserie
    2. PLAY HANDBALL Netzwerk
  • Wir verbinden Menschen und schaffen interkulturellen Austausch:
    1. BoraBola. (www.bora-bola.com)
    2. Stipendien und Austausch (mit www.weltwaerts.de) – Bewerbe Dich bei unserem Partner Jugend im Ausland

Unsere Werte leiten uns in unserem Handeln: Nachhaltigkeit, Qualität & , Vielfalt & Einheit/Gleichheit und Freude & Begeisterung.

  • Nachhgaltigkeit

Unser Ansatz basiet auf Nachhaltigkeit. Wir glauben daran, dass die Ergebnisse von sozialer Entwicklungsarbeit zu einer selbsttragenden Praxis führen sollten. Als Kick-Start helfen wir die Handball-Bewegung anzuleiten und bilden die Basis für zukünftige Strukturen. Somit können wir dort helfen, wo wir am dringendsten benötigt werden.

  • Qualität und Know-how

Wir glauben an Qualität und unser Know-how. Die Erhaltung von hohen Standards in Bezug auf unsere Angebote, unsere Partnerschaften und unsere freiwilligen Helfer ist entscheidend, für einen nachhaltigen Effekt. Wir suchen stets nach den am besten qualifizierten Partnern, die mit uns zusammenarbeiten können, um unsere Projekte umzusetzen.  Wir glauben außerdem daran, dass zukünftige Veränderungen und Beschäftigungsmöglichkeiten durch Handball nur möglich sind, wenn sich die Entwicklungsarbeit auf die Vermittlung von entsprechenden Fähigkeiten und eine erfolgreiche Durchführung dieser an der Basis konzentriert.

  • Vielfalt & Gleichberechtigung

Wir mögen Vielfalt und schätzen Gleichberechtigung. Eine Sport-Mannschaft ist ein Schmelztiegel von unterschiedlichen Individuen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, kulturellen Einflüßen und sozialen Hintergründen. Jedes einzelne Mitglied trägt zur Vielfalt bei. Daher ist es wichtig, dass wir die Unterschiede respektieren und individuelle Stärken fördern. In einer solchen Einheit entsteht eine offene Gesellschaft ohne kulturelle und soziale Grenzen.

  • Freude

Unter den richtigen Voraussetzungen macht Sport Spaß und ist aufregend.  Bei unserer Tätigkeit steht Freude im Mittelpunkt. Wir sind stets darauf bedacht, aufregende Erlebnisse für alle zu kreieren. Wir lieben unsere Aufgabe und unseren Sport. Und wir glauben daran, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind, unsere Vision umzusetzen.

Wir unterstützen soziale Organisationen in Südafrika und weltweit mit Handball, indem wir Wissen bereitstellen, Ausrüstung spenden und freiwillige Trainer vermitteln. Unsere Programme sind flexibel, einfach und kompatibel für verschiedene kulturelle und soziale Umfelder. Als sozialer Kick-Starter und Wissenspartner geben wir sozialen Organisationen in Afrika und weltweit die Mittel zur Selbsthilfe an die Hand.

Nutzen für unsere Partner: 

  • Wissen. Zugriff auf fähige Handball-Freiwillige zur Unterstützung und zum Wissensaufbau in lokalen Projekten.
  • Kapazitäten und Ressourcen-Aufbau. Stärke die Organisation und nutze unseren Handball- und Bildungsansatz für sozialen Wandel.
  • Austausch. Gebe jungen Trainern aus deiner Organisation die Möglichkeit an internationalen Austausch teilzunehmen, um die Gelegenheit zu haben daran persönlich zu wachsen und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.
  • Reichweite. Stärke die Sichtbarkeit deiner Arbeit durch den Austausch im Netzwerk mit gleichgesinnten Organisationen. Knüpfe neue Kontakte und nutze diese für gewinnbringende Partnerschaften.

Schaffe positive Erfahrungen mit Handball in deiner Community – Trete unserem Netzwerk bei! Registriere deine Organisation mit uns. Schreibe uns an info@play-handball.org.